Diese Seite nutzt Cookies. Bitte lies unsere Datenschutzerklärung

Diese Seite nutzt Cookies. Bitte lies unsere Datenschutzerklärung

Deine Cookie-Einstellungen wurden gespeichert

Erstes Crankworx World Tour Podium für Lucas Huppert

24. Juni 2023

Erstes Crankworx World Tour Podium für Lucas Huppert

Lucas Huppert feiert seinen ersten Podiumsplatz bei der Crankworx World Tour, was nach seinen Worten "ein wahnsinniges Gefühl" ist.

"Das Niveau war wahnsinnig, die Bedingungen waren super hart", sagte Huppert. "Einer der Gründe, warum ich die erste Hip gecased habe und bei der zweiten einen Tailwhip machen musste, war der Wind. Irgendwie konnte ich mich durchbeissen und einen Run hinlegen. Wahrscheinlich hat es geholfen, dass ich ziemlich clevere Tricks hatte, die nicht wirklich vom Wind beeinflusst wurden. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich einen guten Lauf hatte, vielleicht war auch etwas Glück dabei, und ich habe hart gearbeitet, aber so habe ich es hier auf das Crankworx-Podium geschafft."

Thule Slopestyle Innsbruck Results:

  1. Emil Johansson (SWE) – 97.25
  2. Dawid Godziek (POL) – 95.25
  3. Lucas Huppert (SUI) – 85

About the Crankworx World Tour
Crankworx is the ultimate experience in mountain biking. Born in Whistler, B.C. in 2004, Crankworx has evolved into a multi-stop international festival series. The Crankworx World Tour brings together the best mountain bike athletes to compete in elite-level competitions in a variety of disciplines. Crankworx World Tour festivals also host races for amateurs, CWNEXT categories for next gen athletes, Kidsworx contests for young riders, participatory events and celebrations of mountain bike culture, all while showcasing amazing destinations. For additional information, visit crankworx.com.

stevenrochat.fr

Bild: crankworx.com

Bild: crankworx.com

Bild: crankworx.com